www.security-training.eu


Eine Kooperation von

AERAsec Network Services and Security GmbH GENIA-SEC IT-Sicherheitsmanagement GmbH

Eine Kooperation im Bereich Workshops und Trainings hat für Sie große Vorteile, da hier das praxisnahe Wissen und die große Erfahrung der beteiligten Unternehmen für Sie zur Verfügung steht.
Das Beste von den Besten - für Sie konzentriert.

 

Wer kooperiert?   Derzeit kooperieren zwei Unternehmen im Bereich Workshops und Trainings:

AERAsec Network Services and Security GmbH, Hohenbrunn b. München
GENIA-SEC IT-Sicherheitsmanagement GmbH, Schwabmünchen

Beide Unternehmen sind Gründungsmitglieder des Kompetenzzentrums für Sicherheit eG (KoSiB).

Warum eine Kooperation? Sie wissen selbst, dass niemand alles weiß.
Aufgrund des interdisziplinären Charakters heutiger Themen im Bereich IT-Sicherheit ist es nur konsequent, dass eine Kooperation von unterschiedlichstem Spezialwissen für Sie das beste Ergebnis liefert. Insofern freuen Sie sich auf die Spezialisten, die Ihnen in unseren Trainings auch komplizierteste Zusammenhänge richtig, praxisnah und vor allem verständlich näher bringen.

.

Wer sind die Referenten?
(Auszug)
Das fundierte Wissen und die langjährige Erfahrung unserer Trainer hilft Ihnen, wirklich effektiv die Informationen, welche Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen, zu erhalten. Die Unterlagen zu den Trainings dienen als Nachschlagewerk für die täglichen Aufgaben in Ihrem Unternehmen.
Die entsprechenden Zertifizierungstrainings werden selbstverständlich von selbst entsprechend zertifizierten Trainern durchgeführt.

 

Einige unserer Trainer:

Christian Brinz, Dipl.Inform., 
beschäftigt sich seit mittlerweile über zehn Jahren ausschließlich mit dem Gebiet der IT-Sicherheit in Projekten für vorwiegend Großunternehmen und in Trainings.

Thomas Greschitz,
ist seit weit über zehn Jahren im Bereich Sicherheit und Training aktiv. Sein innovatives Know How, seine jahrelange Projekterfahrung und sein Wissen sowohl im theoretischen als auch praktischen Bereich gibt er in seinen Trainings gekonnt weiter.

Stefan Klein, Dipl.Ing.
ist einer der Spezialisten für Netzwerksicherheit in Deutschland und der Schweiz, ist auch auf die organisatorische Überprüfung im Bereich Sicherheit spezialisiert und Mitbegründer des EISA-Projektes.

Martin F. Krafft, Ph.D. in computer science and sociology, BSc. (Dipl.Inform.),
hat seine Schwerpunkte im Bereich der Kryptographie und Unix/Linux-Sicherheit, ist Mitglied des Debian Security Teams und doziert auch an der Universität Zürich.

Matthias Leu, Dr.Ing., Dipl.Phys.,
arbeitet seit Ende der Achtziger Jahre mit dem Internet, hat sich bereits frühzeitig auf das Thema Sicherheit spezialisiert und veröffentlicht auch regelmäßig Artikel und Bücher (z.B. die Standardwerke über Check Point Next Generation AI und Check Point NGX). Speziell die praktische Anwendbarkeit der in seinen Trainings vermittelten Inhalte sind ihm sehr wichtig. 

 

Was ist Ihr Vorteil? Durch den Besuch unserer Trainings und Workshops erhalten Sie erstklassige Informationen aus erster Hand - vor allem anwendbar und aus der Praxis.

Durch die Kooperation ist für ein weites Spektrum von Themengebieten der jeweils kompetente Trainer für Sie da.

Hierdurch können Sie Ihr so erworbenes Wissen gleich in der Praxis und bei Ihrer täglichen Arbeit effektiv umsetzen.

Bei auftretenden Problemen können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden.

Für Trainings in Ihrem Unternehmen planen, entwickeln und realisieren wir auch individuelle Ausbildungskonzepte.

Bitte scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen!

Zurück zur Homepage


© 2003-2014Dr. Matthias Leu, Impressum

letzte Änderung: 12.12.10